Brand Activation Manager

  • German
  • Management/Organisation
  • Marketing
  • Strategy
  • Others

Unser Österreichisches Team sucht ab sofort am Standort Wien eine/n

BRAND ACTIVATION MANAGER (M/W)

Sie haben bereits Erfahrung in Brand Management und Trade Marketing gesammelt und wollen jetzt den nächsten Schritt auf der Karriereleiter gehen? Dann kommen Sie zu Danone und aktivieren Sie unsere lokalen Joghurt Brands sowie unsere weltweit erfolgreichen Brands auf dem österreichischen Markt!

Ihr Aufgabengebiet

Brand Activation Management für alle Dairy Marken, z.B. Activia & Actimel

  • Selbständiges Beobachten des Marktes und der Marken durch regelmäßige Analysen
  • Sicherstellen effizienter Promotions und Launches in Österreich
  • Entwickeln, Planen und Umsetzen von landesweiten Aktivierungskonzepten
  • Erstellen von Sales Foldern, Handelsanzeigen und Verkaufsleitfäden zur Unterstützung unserer Key Account Manager
  • Bereitstellen von Informationen für den Verkauf, z.B. Nielsen Zahlen, Wettbewerbsinformationen und Kategorieentwicklung
  • Leiten von Projekten zu Endverbraucher-Promotions, und POS-Maßnahmen inkl. Sales Support und Samplings in Zusammenarbeit mit externen Agenturen
  • Erfolgskontrolle durchgeführter Maßnahmen sowie Budgetverfolgung

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf ihre Online-Bewerbung unter www.danone-careers.de unter Angabe ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und ihrer Gehaltsvorstellungen.

Unser Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master oder Diplom)
  • Idealerweise mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Sales- oder Marketingbereich eines Konsumgüterunternehmens, idealerweise davon 1-2 Jahre im Trade Marketing
  • Gute Kenntnisse über die Handelsstruktur in Österreich sowie über die Aufgabenbereiche und spezifischen Anforderungen von Brand Management, Trade Marketing und Key Account Management
  • Projektmanagementkenntnisse
  • Durchsetzungsstärke und Proaktivität
  • Kommunikationsstarke und teamorientierte Persönlichkeit mit pragmatischer Arbeitsweise
  • Handelspanelkenntnisse (z.B. Nielsen, GfK)
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse